Dienstag, 12. Juli 2011

ABE VIGODA

Mon Amours, mein erster Post dreht sich um die großen großen Abe Vigoda aus Downtown LA. Ihre Musik ihat nicht nur einen unglaublich hohen Wiedererkennungswert, sie lässt dich zappeln und tanzen und macht dich unruhig, sie ist bunt und interessant und anders und gut, Wikipedia sagt dazu Tropical Punk Rock. Im Mai 2009 hatte ich die Ehre sie live zu sein, und sie haben dem Begriff alle Ehre gemacht, es war wild und heiß und tropisch und episch. Live sind sie nicht nur großartig, sondern lassen auch das Publikum ihre Instrumente spielen. Selten sowas gesehen. Benannt haben sie sich auch noch nach dem sehr charmanten US-Schauspieler Abe Vigoda . Also, werte Freunde der Nachtruhe, esskaliert doch bitte:



Und hier das wunderschöne und bizarre Video zu Throwing Shade:

1 Kommentar:

  1. ich glaube euere blog-projekt wird irgendwann ganz groß!

    AntwortenLöschen